AXA Winterthur Protect Plan 3a

Ziele des Säule 3a Protect Plan der AXA Versicherung:

    • Lebensunterhalt sichern
    • Kapitalziele erreichen
    • Steueroptimierung

 

Wissenswertes zur Säule 3a

Weshalb brauch ich eine Säule 3a?

Sie können damit gezielt Geld ansparen und mit dem Index des Protect Plan abgesichert investieren ohne sich Sorgen machen zu müssen. Sie können damit Wohneigentum finanzieren. Einerseits haben Sie bereits das Eigenkapital angespart und anderseits können Sie Ihre Hypothek damit indirekt amortisieren und sparen weiter einige Steuern. Gleichzeitig können Sie sich und Ihre Liebsten, Ihre Familie finanziell absichern. Zu guter Letzt verbessern Sie Ihre Situation im Alter, damit Sie Ihren gewohnten Lebensstandard weiter führen und sich auch etwas leisten können. Je nach persönlicher Situation können Sie dies modular aufbauen.

Wünschen Sie eine Beratung?  vorsorge@versicherungs-broker.ch   oder per Telefon  044 586 38 60

Bestellen Sie hier einen Vergleich und eine persönliche Offerte!

Auf was muss ich mich bei einer Säule 3a achten?

Lebensunterhalt sichern:

      • Flexible Anpassungsmöglichkeiten
      • Sicheres Einkommen
      • Absicherung von Wohneigentum

Sparen und Anlegen:

      • Prämien oder Einmaleinlage
      • Attraktive Rendite
      • Garantierte Mindestauszahlung

Pensionierung und Alter:

      • Sichere Investition
      • Einkommenslücken im Alter schliessen
      • Granantiertes Zusatzeinkommen

AXA Protect Plan

Broschüre von AXA private Vorsorge 3a und 3b

Das sagen die Zeitungen über diese Säule 3a:

Bank vs. Versicherung: 3a-Konti bei einer Versicherung sind sinnvoll, da bei solchen Lösungen die private Vorsorge komplett in einem Schritt gelöst werden kann. Die Lösungen sind modular aufgebaut und können so individuell angepasst werden.

Die Risiken werden gescheut: AXA Protect Plan bietet eine Garantie bei Ablauf und erhöht diese jährlich anhand der erreichten Rendite. Einmal erhaltene Garantien können nicht wieder verloren gehen.

Die beste Taktik für die Altersvorsorge: Wer nicht privat für den Ruhestand Geld zurücklegt, wird seinen Lebensstandard nicht halten können. Mit dem AXA Protect Plan erhalten Sie einen optimalen Anlage-Mix.

Welches sind Ihre Bedürfnisse?

      • Garantierte Sicherheit – Sicheres erreichen des Sparziels und Gewinne nicht mehr verlieren?
      • Hohe Flexibilität – Planbarer Vermögensaufbau und Vorsorge muss flexibel auf Ihre Lebenssituation anpassbar sein?
      • Attraktive Rendite – Sie wollen sich nicht an tiefe Zinsen binden oder befürchten eine Inflation, steigende Zinsen und nur die Aktienkurse profitieren?

Die optimale Lösung im Tiefzinsumfeld!

Der AXA Protect Plan beinhaltet:

      • eine wettbewerbsfähige Ablaufgarantie
      • Flexibilität
      • Partizipation an steigenden Zinsen
      • jährliche Absicherung der Kapitalerträge
      • garantierte Auszahlung per Vertragsablauf
      • garantierte Rückkaufswerte
      • Anlage ist innerhalb des gebundenen Vermögens der AXA
      • garantierte Erreichung des Sparziels
      • für jede Lebenssituation das passende Angebot
      • stabile Beteiligung an den Finanzmärkten
      • Transparenter Überschuss (Indexbonus)
      • Jedes Jahr eine neue Chance – dank jährlicher Absicherung
      • Aktienverlusten müssen nicht zuerst aufgeholt werden, da diese abgesichert werden

Wie funktioniert der AXA Protect Plan 3a und 3b?

Gemischte Versicherung oder Erlebensfallversicherung

axa protect plan 3a

Investition im Zeichen von Rendite und Sicherheit:

axa 3a Rendite und Sicherheit

AXA dynaplan – Renditen vom AXA Protect Plan in den letzten 7 Jahre (Stand Juni 2016)

Prämiendepot:

Mit einem Prämienkonto bei der AXA könnsn Sie beliebige Einzahlungen in jeder Höhe tätigen wann immer Sie dies möchten. Sobald die Fälligkeit einer Vorsorgeprämie entsteht, wird dieser Betrag von dem Konto abgebucht. Somit erhalten Sie grosse Flexibilität und können so auch Reserven schaffen, damit Sie nie unter Druck kommen. Die Zinsen auf dem Prämiendepot sind höher als der Marktdurchschnitt beim Bankkonto und das lohnt sich dann doppelt. Wenn der Betrag für die Prämien nicht ausreicht, erhalten Sie eine Rechnung in Höhe der Differenz. Somit verlieren Sie nicht die Übersicht bei einem Engpass.

Broschüre zum Prämienkonto