UVG ZusatzversicherungUVG Zusatzversicherung in Ergänzung zum UVG

 

Hier, wo die Grundversicherung keine Kosten mehr übernimmt, springt die UVG-Zusatzversicherung ein. Ganz individuell – ganz nach Ihren Bedürfnissen. Damit Sie rundum sinnvoll versichert sind.

Die Vorteile der UVG Zusatzversicherung sind:

  • Bei einem Unfall werden Kosten für die Spitalbehandlung in der halbprivaten oder privaten Abteilung erbracht.
  • Kapitalleistungen im Todesfall, wählbar 1- bis 3-facher AHV Jahreslohn
  • Kapitalleistungen bei Invalidität, wählbar 1- bis 3-facher AHV Jahreslohn
  • Ergänzung zum UVG Lohn der bis zu 80 % vergütet wird, wählbar zusätzlich 10 % oder 20 % bis zur UVG-Lohnsumme von CHF 126’000.- (Ab 2016 wird der UVG-Lohn auf CHF 148’000.- erhöht).
  • Ergänzung zum Überobligatorischen Lohn – Löhne über CHF 126’000.- pro Jahr (ab 2016 CHF 148’000.-) sind in der UVG Versicherung nicht versichert. Diese können wahlweise zu 80-, 90- oder 100 % in der UVG Zusatzversicherung versichert werden.
  • Sonderrisiko: Leistungskürzungen bei der UVG Versicherung sind über die UVG Zusatzversicherung wählbar zu versichern.

 

Es kann jeweils eine UVG Zusatzversicherung nur für das Kader oder Geschäftsinhaber versichert werden und oder auch für das Personal. Es ist auch möglich je eine unterschiedliche Lösung zu wählen.

weitere Vorteile der UVG Zusatzversicherung

Die UVG Zusatzversicherung wird als Lohnbestandteil betrachtet und die Prämien müssen mindestens zu 50 % vom Arbeitgeber bezahlt werden. Der Arbeitgeber kann auch die gesamten Kosten dafür übernehmen. Gerade bei Kaderpersonen ist eine UVG Zusatzversicherung besonders beliebt oder wird sogar erwartet. Wenn Sie gutes Personal suchen, lohnt es sich meist oder ist sogar Voraussetzung eine UVG Zusatzversicherung zu haben.

Ein guter Arbeitgeber bietet seinen wichtigen Arbeitnehmern in der Regel immer eine Kaderlösung bei den beruflichen Versicherungen. Diese beinhalten in der Regel eine verbesserte Krankentaggeldversicherung, eine UVG-Zusatzversicherung und eine abgestimmte Pensionskasse.

Gerne werden wir Sie über alle Möglichkeiten informieren und die entsprechenden Angebote zusammenstellen. Oft können wir mit unseren äusserst günstigen Angeboten eine massive Verbesserung ohne Mehrkosten anbieten. Eine erste Analyse und Offertstellung ist für Sie kostenlos. Wir werden nie Rechnung stellen, ohne Sie davor klar darüber zu informieren. Alle Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

 

Hier können Sie das Anfrage-Formular ausfüllen.

(Sie erhalten kostenlos eine unverbindliche Offerte. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt!)

..oder direkt Kontakt mit uns aufnehmen.

Firmenname:

Ihr Name:

Firmenzweck/Branche:

PLZ / Ort:

Ihre Email:

Heutige Versicherung:

Fixe Lohnsumme Inhaber:

AHV-Lohnsumme Frauen

Überobligatorische-Lohnsumme (ab 148'200.-) Frauen

AHV-Lohnsumme Männer

Überobligatorische-Lohnsumme (ab 148'200.-) Männer

Höhe des versicherten Lohnes / Gewünschte Wartefrist AHV-Lohnsumme:

Höhe des versicherten überobligatorischen Lohnes / Gewünschte Wartefrist AHV-Lohnsumme:

Invaliditätskapital:

Todesfallkapital:

Heilungskosten privat:

Kontaktwunsch:

Bemerkungen: